TEILEN
So sieht's aus, wenn Bubbel-Soccer gespielt ird. Foto: Veranstalter

Kierspe. „Raus aus der Corona-Blase. Rein in den Bubbel-Ball.“ So bewirbt das Team Streetwork eine Aktion, die im Rahmen der Eventreihe aKtion@Kierspe stattfindet. Denn Ziel ist es nicht nur Spiel und Sport anzubieten, sondern in dieser lethargischen Corona-Zeit für Abwechslung und Normalität zu sorgen.

So wird zu Beginn der Sommerferien am 27. und 28. Juni Bubbel Soccer in Kierspe zu erleben sein. Es handelt sich um aufblasbare und transparente Bälle mit 150 Zentimeter Durchmesser, der jeden Spieler am Oberkörper umhüllt. So geschützt geht es nicht mehr alleine darum, Tore zu erzielen, sondern den Attacken der anderen Spieler zu entkommen. Denn wer hat nicht seinen Spaß daran, zu sehen wie sein Gegenspieler nach einem Schubser herumrollt?

Es wird kein Turnier geben, sondern einfach nur „just for fun“ gespielt. Bis zu vier Personen pro Team können in diesen großen Blasen Fußball spielen.

Anzeige
Die Spielerinnen und Spieler stecken in Plastikhüllen von 150 Zentimeter Durchmesser. Foto: Veranstalter

Und wenn nur zu zweit ist? Auch kein Problem. Der Veranstalter lädt alle ein, vorbeizukommen und Spaß zu haben. Den werden auch die Zuschauer haben. Außerdem erhalten die Spieler ein Erinnerungsfoto. Und das besondere, der ganze Wums ist kostenlos. Getränke wird es auch geben. Eine generelle Altersbeschränkung gibt es nicht allerdings wird die Teilnahme ab zehn Jahren empfohlen.

Am Samstag, 27. Juni, steigt die Sache von 15 – 19 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Kierspe (Am Stadion) und am Sonntag, 28. Juni, von 14 – 18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Rönsahl (Haarhauser Weg).

Natürlich kommt auch diese Aktion nicht an den passenden Hygiene Maßnahmen vorbei. Diese sind mit dem Ordnungsamt abgestimmt und werden am Veranstaltungsort bekannt gegeben. Die Teilnehmer müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen.

Nun hofft das Team Streetwork auf gutes Wetter und darauf, das auch aKtion@Kierspe 4.0 in Erfolg wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here