TEILEN
Ab 9. November hat die Eisbahn wieder geöffnet. Foto: Wolfgang Teipel

Lüdenscheid. Ab 9. November können Eislaufbegeisterte wieder ihre Runden auf der Eisbahn auf dem Rathausplatz drehen.

Geöffnet ist die Eisbahn montags bis freitags von 13 bis 21 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 21 Uhr. In den Weihnachtsferien öffnet die Eisbahn auch wochentags um 11 Uhr. Am Volkstrauertag, 17. November 2019 öffnet die Eisbahn von 13 bis 21 Uhr. Kein Eisbahnbetrieb ist am 24. November 2019 (Totensonntag), am 1. Weihnachts- und Neujahrstag. Heiligabend und Silvester ist die Eisbahn von 11 bis 14 Uhr geöffnet.

Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre zahlen 2,50 Euro, Erwachsene 3,50 Euro pro Stunde. Bei Gruppen ab 8 Personen zahlt jede Person 2 Euro pro Stunde.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Die Schlittschuhleihgebühr für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre beträgt 2,50 Euro für Erwachsene 3 Euro. Wer sich auf dem Eis noch etwas unsicher fühlt, kann auch für 2,50 Euro eine Delfin-Laufhilfe leihen.

Angebot für Schulen und Kindergärten

Für Schulklassen und Kindergartengruppen steht die Eisbahn wieder wochentags von 10 bis 13 Uhr nach vorheriger Anmeldung zur Verfügung. Die entsprechenden Infos und den Anmeldebogen erhalten interessierte Gruppen beim Lüdenscheider Stadtmarketing unter der Rufnummer 0 23 51 / 9746 923 oder per E-Mail an info@luedenscheider-stadtmarketing.de. Der Eintrittspreis für diese Gruppen beträgt 1 Euro pro Person/Stunde bei regulärer Schlittschuhleihgebühr. Die Regelung für Schulklassen und Kindergartengruppen gilt nicht während der Schulferien.

.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here