Die Turbo-Schnecken laden am 28. November zum Weihnachtsmarkt rund um das Schneckenhaus an der Bräuckenstraße ein. Foto: Turbo-Schnecken

Lüdenscheid. Die Lüdenscheider Turbo-Schnecken atmen auf. „Endlich bekommen wir wieder etwas Normalität und es können wieder Veranstaltungen geplant werden“, heißt es in einer Mitteilung aus dem Schneckenhaus. Der Breitensportverein habe sich deshalb entschlossen, den diesjährigen Weihnachtsmarkt unter entsprechenden Coronabedingungen (3 G) am 28. November von 11 bis 18 Uhr rund um das
Schneckenhaus zu veranstalten.

22 Aussteller haben schon zugesagt. Am Programm wird noch etwas gefeilt. Gesucht werden noch interessierte Aussteller mit schönen, handwerklichen Angeboten. Sie können sich gerne per Mail weihnachtsmarkt@turbo-schnecken.com oder unter 02351 9744480 melden.

 

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here