TEILEN
Bildschirmfoto


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Werdohl. Die Werdohl Marketing GmbH möchte am Kulturaktionstag den örtlichen Vereinen ein Forum bieten, um neue Mitglieder zu gewinnen, Gleichgesinnte zu finden oder einfach die Kasse aufzubessern.

___STEADY_PAYWALL___

Für den angedachten Kulturaktionstag am 27. Oktober 2019 ist geplant, die Geschichte Werdohls in all ihren Facetten vorzustellen. Dazu sollen auf der Fläche zwischen Bahnhof, Freiheitsstraße und WK-Warenhaus verschiedene geschichtsträchtige Standorte aufgezeigt werden und mit Bildmaterial aus der Werdohler Vergangenheit versehen werden.

Auch das Vereinsleben ist ein wichtiger Teil der Stadt. Daher würde die Werdohl Marketing GmbH gerne den Vereinen und Ehrenamtlichen aus Werdohl die Möglichkeit geben, sich an dieser Stelle zu präsentieren. Die genaue Ausgestaltung dieser Präsentationsmöglichkeit ist den Vereinen selbst überlassen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Ein Stand mit dem Verkauf von Waffeln, um die Vereinskasse etwas aufzubessern, oder die reine Vorstellung der Vereinsgeschichte und der Vorzüge des Vereins seien möglich, schreibt Stadtmarkleting-Mitarbeiter Claas Marienhagen. “Gerne gesehen sind kreative Aktionen, die Darstellung der jeweiligen Vereinsgeschichte oder Ähnliches. Das Ziel ist es, einen Austausch der Werdohler mit ihren Vereinen zu schaffen, neue Mitglieder zu finden und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.”

Auf der Webseite der Werdohl Marketing GmbH kann man sich anmelden:

https://www.werdohl-marketing.de/anmeldungen.html

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here