TEILEN
Icarus Bildquelle: Plettenberger KulTour GmbH


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Plettenberg. Weltmusik und akrobatisches Tanztheater bietet der Plettenberger Kultursommer am Sonntag, 4. August, im Rathausinnenhof.

___STEADY_PAYWALL___

Es ist der letzte Kultursommer-Sonntag in diesem Jahr. Am Donnerstag, 8. August, gastiert aber das N.N. Theater und am Samstag, 10. August, läuft im Sommerkino der Film „Der Vorname“.

Marion & Sobo Band

15 bis 18 Uhr



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Die Marion & Sobo Band verbindet Globale Musik und Jazz mit Chanson und erschafft ihren eigenen modernen Stil von vokalem Gypsy Jazz. Das Quintett um die franko-amerikanische Sängerin Marion Lenfant-Preus und den polnischen Gitarristen „Sobo“ (Alexander Sobocinski) macht Musik über Schubladen hinweg.

Die Bonner Band betrachtet Musik als Sprache, deshalb ist die Interaktion mit den Mitmusikern und auch mit dem Publikum für sie sehr wichtig. Die fünf Musiker fühlen sich auf der Bühne zu Hause. Sie spielen und singen mit viel Charme, Humor, Leichtigkeit und Spielfreude für ein generationsübergreifendes Publikum. Sie vermischen ausdrucksstarke und lyrische Melodien mit Improvisation, wobei sie ihre musikalische Expressivität stets erweitern. Kein Konzert ist wie das andere und die Marion & Sobo Band entfaltet sich auf der Bühne jedes Mal aufs Neue.

Icarus

16 Uhr

Mit beeindruckenden goldenen Flügeln, akrobatischen Manövern in der Luft und einem Zusammenspiel aus intensiver Körperlichkeit und Erzählung zeigt das Straßentheater „Icarus“ eine Tanztheater-Interpretation des klassischen, griechischen Mythos.

Die Produktion verbindet einen mobilen Teil mit einer Platzinszenierung. Ein einzigartiger Hebemechanismus ermöglicht es Icarus, über das Publikum hinweg zu schweben. Die Southpaw Dance Company ist bekannt für eindringliche und stimmungsvolle Performances. „Wir freuen uns sehr, sie im Rahmen ihrer Europa-Tournee in Plettenberg begrüßen zu dürfen“, sagt Sylvia Eick von der Plettenberger KulTour GmbH.

 

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here