TEILEN
Der symapthische Weihnachtsmann verteilte kleine Geschenke an die Kinder. Foto: Bernhard Schlütter

Plettenberg. Über den sehr guten Besuch an allen vier Tagen freuten sich die Mitwirkenden beim 13. Hüttenzauber unterm Stephansdachstuhl. Die Plettenberger trotzten dem wenig winterlichen und regnerischem Wetter. Unter dem schützenden Dach auf dem Alten Markt lässt sich eben bei jedem Wetter gut feiern.

Auch am Sonntagnachmittag füllte sich der Platz zusehends. Der Besuch des Weihnachtsmanns lockte ab 15 Uhr vor allem Familien mit Kindern. Der sympathische Weihnachtsmann nahm sich Zeit für jedes Kind und verteilte kleine Geschenke. Einige Hüttenbetreiber hatten ihr Angebot speziell für den Sonntag geändert und servierten Kaffee, Kuchen und Waffeln.

Der Termin des Hüttenzaubers 2019 dürfte vorbehaltlich der Absprache unter den Hüttenbetreibern und des Abschlusses der Bauarbeiten auf dem Alten Markt erneut am vierten Adventdwochenende stattfinden. Das wäre vom 19. bis zum 22. Dezember 2019.

Anzeige

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here