TEILEN
Gregor wacht über die Geschenke. Foto: Tierheim Dornbusch

Schalksmühle/Lüdenscheid. Die Weihnachtsbescherung im Tierheim Dornbusch war ein voller Erfolg. Es hatte sich ein wahrer Geschenkeberg angesammelt. „Wir können gar nicht glauben, was hier alles im Tierheim für unsere Schützlinge angekommen ist. So viele liebevoll verpackte Geschenke, das macht uns wirklich sprachlos“, berichtet Anna-Lena Pieper vom Tierheim Dornbusch.  „Wir erfahren hier so viel Hilfe für unsere Fellnasen, die von Herzen kommt! Das berührt uns sehr“ ergänzt Daniela Seidel.

___STEADY_PAYWALL___

Aktionen ein voller Erfolg

Jeden Tag meldete sich eine Fellnase zu Wort und teilte ihren Wunsch für Weihnachten mit. Da wünschte sich der kranke Dobi Verbandsmaterial und Heilsalbe für seine Verletzungen, Tenshi erklärte wie wichtig für viele Tierheimhunde ein Sicherheitsgeschirr ist und setzte dieses gleich auf ihre Wunschliste. Eine Hundehütte, magenschonendes Futter für Hund und Katz, Medizin gegen Flöhe und eine Rotlichtlampe für den verschnupften Kater Henno. Allerlei Wünsche, die die Tierheimtiere auf ihre Wunschliste schreiben ließen.

Die Wunschbaumaktion war ein voller Erfolg. Foto: Tierheim Dornbusch

Täglich Pakete in Tüten

„Täglich kamen hier Pakete und Tüten an, entweder per Post oder persönlich vorbeigebracht. Wir können gar nicht genug Danke sagen“, freut sich Anna-Lena Pieper.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



„Kein Wunsch blieb unerfüllt. Denn auch die Wunschbäume im Fressnapf und auf dem Tierheimhof wurden bis auf die letzte Wunschkarte „abgeerntet“. Die Resonanz war wunderbar, wir bedanken uns dafür wirklich von Herzen“, freut sich Daniela Seidel.

Auch Hugo bekam sein Geschenk. Foto: Tierheim Dornbusch

Die tierische Bescherung an Heiligabend

Unvergessliche Stunden zwischen Minzkissen, Kleintierstreu und dem Aufbau von Hundehütten. Stunden voller leuchtender Augen, vor lauter Freude winselnder Hunde und schnurrenden Stubentigern. Berge von Geschenkpapier und noch größere Berge von Leckerchen machten die Heiligabendbescherung für Mensch und Tier einfach wunderschön. Ohne die großzügigen Spenden wäre dies alles nicht möglich gewesen.

Damit ganz viele an der Tierheimbescherung teilhaben können, wurde die tierische Bescherung gefilmt und ist nun auf Facebook zu sehen.

https://www.facebook.com/TierheimDornbusch/videos/372361016858371/

Dank an alle Unterstützer

Don untersucht die Geschenke. Foto: Tierheim Dornbusch

Thomas Höllmann, Vorsitzender des Tierschutzvereins Lüdenscheid und Umgebung e.V. möchte aber auch allen danken, die den Tierschutzverein und das Tierheim Dornbusch im gesamten Jahr 2018 auf die vielfältigste Weise unterstützt haben.

„Allen Spendern, Ehrenamtlichen Helfern, Gassi-Gängern, Fürsprechern, Facebook-Freunden, Adoptanten und Paten gilt unser aufrichtiger Dank. Wir freuen uns, gemeinsam mit all unseren Unterstützern in das Jahr 2019 zu starten, um weiter so erfolgreich für unsere Schützlinge da zu können,“ so Höllmann.

 

 

 

 

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here