Manuela Winkemann hat bereits die ersten Kartons besorgt. Foto: Winkemann

Plettenberg. Auch wenn der Winter noch weit weg ist, startet jetzt die neue Saison von „Weihnachten im Schuhkarton“. Die ersten Vorbereitungen für das christliche Hilfsprojekt laufen und so konnte Manuela Winkemann von der evangelischen Kirchengemeinde Plettenberg bereits zahlreiche Schuhkartons organisieren. Diese werden vom ehrenamtlichen „Weihnachtsteam“ beklebt und entweder weitergegeben oder selbst gefüllt.

Auch in diesem Jahr können sich Kinder und Jugendliche aus armen Verhältnissen im osteuropäischen Raum über Weihnachtsgrüße aus Plettenberg freuen.

Kontakt und Infos bei Manuela Winkemann Tel. 02391 / 608 99 26 Mail. plettenberger-schuhkartons@gmx.de

Anzeige