TEILEN
Rund 150 Quadratmeter Waldfläche waren in Brand geraten. Foto: Freiwillige Feuerwehr Schalksmühle

Schalksmühle. (ots) Zu einem Bodenfeuer an der Straße “Worth” wurde heute der Löschzug II der Freiwilligen Feuerwehr Schalksmühle (Löschgruppen Winkeln und Hülscheid) von der Feuerwehr Lüdenscheid nachalarmiert. Die hauptamtlichen Kräfte aus Lüdenscheid waren bereits an der Einsatzstelle. Zirka 150 Quadratmeter Waldboden waren in Brand geraten und mussten abgelöscht werden.

Die Wasserversorgung wurde zunächst über die Fahrzeugtanks sichergestellt. Mangels Hydranten an der Einsatzstelle, wurde zusätzlich ein sogenannter Pendelverkehr eingerichtet. Das heißt, dass Hydranten an anderer Stelle genutzt werden, um Fahrzeuge mit Wasser zu befüllen und das Wasser anschließend an die Fahrzeuge vor Ort abgegeben wird. Zur Zeit ist die Feuerwehr mit Nachlöscharbeiten beschäftigt

Für die weiteren Löscharbeiten wurde ein Pendelverkehr eingerichtet. Foto: Freiwillige Feuerwehr Schalksmühle



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here