TEILEN
BRT auf Crashkurs? Dieses Motiv schmückt jetzt eine Wand am Schülerparkplatz des Berufskollegs. Foto: Florian Buchwald
Lüdenscheid. „Das ist ja wie auf einer richtigen Baustelle hier“ amüsiert sich der Lüdenscheider Graffiti-Künstler Yves Thomé und dreht sich schmunzelnd weg.
Unter seiner Anleitung haben die angehenden Maler-Gesellen der Oberstufenklasse BMA61 des Berufskollegs am Raithelplatz kürzlich ihr erstes großes Wandgemälde fertig gestellt.
Im vom Land NRW geförderten Kulturprogramm Kultur und Schule erlernten die insgesamt neun Schüler in den vergangenen sechs Monaten alle Grundlagen des Sprühens, angefangen vom geschichtlichen Hintergrund, über den Aufbau von Buchstaben, bis hin zum Umgang mit einer Sprühdose.
Zum Abschluss wurde dann eine Wand am großen Schülerparkplatz ausgewählt um diese mit einem großformatigen Bild zu verschönern.
Jeder der Teilnehmer sollte sich erstmal Gedanken darüber machen, was als Motiv dargestellt werden könnte. Danach wurde die Idee zeichnerisch umgesetzt. Nachdem sich daraufhin alle auf den Entwurf von Jannik geeinigt hatten, ging es in die detaillierte Planung der Wandgestaltung.
Das Motiv nimmt Formen an. Foto: Yves Thomé

Bevor die Wand nämlich besprüht werden konnte, musste diese dafür erst einmal vorbereitet werden. Mit Hilfe des Fachlehrers Knut Sassenberg, der ihnen noch den ein oder anderen Tipp geben konnte, wurde dann die Wand zunächst abgeklebt und grundiert. Dabei fiel Yves Thomé auf, dass natürlich nicht alle gleichzeitig streichen konnten und daher auch mal vier, inklusive ihm selber, daneben standen und mit guten Ratschlägen für heitere Stimmung sorgten.

In insgesamt vier Doppelstunden wurde dann aber zur Sprühdose gegriffen und die Fassade gestaltet. Jetzt können sich alle über das ironische Parkplatzbild erfreuen und im zweiten Halbjahr steht dann eine große Innenraumausstattung mit der anderen Hälfte der Klasse an.
Impressionen aus dem Workshop. Foto: Yves Thomé



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here