Start Kurz Notiert in Hagen Waffen und Cannabis auf dem Dachboden

Waffen und Cannabis auf dem Dachboden

0

Hagen. (ots) Ein Anwohner hat am Sonntag Waffen und Cannabis auf dem Dachboden eines Mehrfamilienhauses in der Frankfurter Straße gefunden. Die Polizei fand schließlich den Besitzer.

Wie dem Polizeibericht zu entnehmen ist, fand der Mann gegen 14:00 Uhr zunächst einen Pappkarton, in dem sich unter anderem eine Schreckschusspistole, ein Schlagring und ein Messer befanden. Zudem entdeckte er eine Plastiktüte, in der der Hagener Cannabis fand. Ermittlungen vor Ort ergaben schließlich Hinweise auf einen 20-jährigen Bewohner des Mehrfamilienhauses. Dieser räumte den Besitz der Betäubungsmittel ein. Zudem wurden weitere Cannabissubstanzen in seiner Wohnung aufgefunden. Nach bisherigen Erkenntnissen handelte es sich bei den aufgefundenen Waffen um Modelle, die laut Angaben eines Angehörigen des 20-Jährigen zur Entsorgung gedacht waren. Die Betäubungsmittel und Waffen wurden schließlich sichergestellt. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren ein. (kh)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here