TEILEN
Das PAFI-Akkordeon-Orchester spielt am 21. Februar in Halver. Foto: http://pafi-akkordeonorchester.jimdo.com/

Halver. Am Sonntag, 21. Februar, spielt das PAFI-Akkordeon-Orchester ab 17 Uhr in der Aula Humboldtstraße. Mit seinem neuen Programm „Von Melodie zu Melodie“ gastiert das Akkordeon-Orchester zum dritten Mal in Halver. Neben Ausschnitten aus dem Jubiläumskonzert – vermischt mit wunderschönen Melodien aus dem Orchesterrepertoire – hat der Leiter Detlef Schäkermann ein sehr ansprechendes, breit gefächertes Programm zusammengestellt. Es enthält u.a. Melodien von Johann Strauß, F. v. Suppé, Franz Lehar, Leonard Bernstein, A. L. Webber und Udo Jürgens. Das Orchester verspricht: Bei diesem Konzert werden die Zuschauer in Melodien schwelgen.

Der Vorverkauf im Kö-Shop und bei Lederstrumpf hat begonnen. Die Eintrittskarten kosten 12,– € / 6,– €; ermäßigte Eintrittspreise für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Ehrenamtskarteninhaber.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here