Das Gesangsduo Holger Menzel und Michaela Neunz mit der Bigband Swingsound. Foto: Volker Lübke

Kierspe. Schlag auf Schlag geht es weiter im Volme Freizeitpark. Nach dem bunten Spielefest gibt es am kommenden Sonntag, 15. Juli, Rock, Pop und eine Prise Jazz im Großformat.

___STEADY_PAYWALL___

Dass Bigbands nicht ausschließlich Jazz bieten, dürfte sich in Kierspe inzwischen herumgesprochen haben. Schließlich sind gleich zwei dieser großformatigen Ensembles in der Volmestadt zu Hause. Swingsound verpackt – wie der Name schon sagt – alles in ein swingendes Gewand, und das durchaus abseits des ursprünglichen Bigband-Metiers. Da mischen sich Swing-Klassiker, die Frank Sinatra zu Weltruhm verhalfen, mit Popsongs à la Melissa Etheridge und Hardrock-Nummern aus der Blütezeit der Guns N’Roses.

Druckvoller Sound

ängerin Lucia Sikora mit der
Bigband High Vol(u)me. Foto: Volker Lübke

Ähnlich abwechslungsreich geht es im Programm von High Vol(u)me zu. Die jüngere Bigband der Musikgemeinschaft macht am Sonntag um 11 Uhr den Auftakt im Freitzeitpark. Dass sich die Band unter Leitung von Dirk Pawelka hier zu Hause fühlt, steckt schon im Namen: die Klammer in High Vol(u)me spielt mit dem englischen Begriff Volume für Lautstärke und druckvolle Sounds, die eine Bigband auszeichnen, und dem Namen der Region an der „Oberen Volme“.

Der Saxophon-Satz der Bigband Swingsound. Foto: Volker Lübke

Fetzig swingender Vormittag

Hinter beiden Bands steht die Musikgemeinschaft Kierspe, die auch zum 1. Sommer Open-Air einlädt. Mit dem Konzert möchten sich die beiden Orchester, deren musikalische Leitung in Händen von Dirk Pawelka liegt, einmal außerhalb von Festen und Feiern präsentieren. Mit original Kiersper Würstchen und kühlen Getränken ist für das leibliche Wohl natürlich trotzdem gesorgt.

Bei schlechtem Wetter überlassen die Musiker den Himmel über Kierspe aber Petrus. Bei gutem Wetter freuen sich die Bigbands Swingsound und High Vol(u)me auf einen fetzig swingenden Vormittag im Volme Freizeitpark. Und, ganz wichtig: Zum WM-Finale sind die Besucher garantiert wieder zu Hause. Das Sommer Open-Air im Volme Freizeitpark beginnt um 11 Uhr; Ende ist gegen 14 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here