Die neuen Azubis mit den Vorstandssprechern sowie den Personal- und Ausbildungsleitern auf der Dachterrasse der Volksbank in Siegen. Foto: VB

Lüdenscheid/Siegen. Am 1. August waren sicherlich nicht nur die zwölf Auszubildenden aufgeregt, als sie von den Vorstandssprechern Karl-Michael Dommes und Norbert Kaufmann in Siegen begrüßt wurden. Gehören sie doch zum ersten Ausbildungsjahrgang der neuen Volksbank in Südwestfalen eG. Eine echte Premiere eben für beide Seiten.

___STEADY_PAYWALL___

Bei bestem Wetter konnten die Vorstandssprecher Karl-Michael Dommes und Norbert Kaufmann gemeinsam mit dem Bereichsleiter Personal, Dieter Fritz, und Ausbildungsleiterin
Anke Bockelmann die zwölf neuen Auszubildenden auf der Dachterrasse der Volksbank in Siegen begrüßen. Gemeinsam blickten sie nicht nur über die Dächer der Stadt, sondern auch in die eigene Zukunft. Denn diese habe einiges zu bieten. „Wir freuen uns sehr, dass Sie ab dem heutigen Tag ein Teil der Familie der Volksbank sind. Sie starten Ihr Berufsleben in einer sehr spannenden und damit auch äußerst interessanten Zeit“, so Vorstandssprecher Dommes.

Erst im vergangenen Monat habe man sich zur Volksbank in
Südwestfalen eG zusammengeschlossen und damit die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft der Volksbank gestellt. „Für eine Zukunft deren Teil Sie nun sind.“ Besonders durch die Digitalisierung sei das Berufsbild der Bankkauffrau und des Bankkaufmanns in einem Umbruch. „Wir stehen hier vor ganz neuen Herausforderungen, die wir als Chance gerne annehmen“, erklärte Dommes und ergänzte: „Gerade hierzu brauchen wir Sie.“

Er erinnere sich noch sehr gut an seinen ersten Tag bei der Volksbank. „Genau wie Sie war ich aufgeregt. Gleichzeitig aber auch fasziniert.“ Die Begeisterung für den Beruf, den er vom ersten Tag an verspürte, erfülle ihn noch heute.

Die neuen Auszubildenden für die Region Märkischer Kreis sind: Dennis Becker (Meinerzhagen), Alessandro Fazio (Plettenberg), Leon Kintat (Neuenrade), Natnael Olbrich (Lüdenscheid), Svenja Reiter (Balve), Daria Suhr (Altena), Pierre Pascal Schnepper (Halver) sowie Gina Maria Schulze (Marienheide). Für die Region Siegerland: Tom Balling (Weidenau), Samuel Birkner (Netphen), Alexander Hütte (Siegen), Lynn-Marie Reumerman (Burbach).

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here