Start Kurz notiert im Lennetal Vermeintlicher MTB-Käufer kommt nach Probefahrt nicht zurück

Vermeintlicher MTB-Käufer kommt nach Probefahrt nicht zurück

0
TEILEN


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Altena. (ots) Am Montag, 10. Februar, gegen 16.25 Uhr kam eine männliche Person in ein Fahrradgeschäft an der Freiheitstraße. Der vermeintliche Käufer wollte mit dem schwarzen Mountainbike (29 Zoll, 50er Rahmengröße) vom Typ Stevens Sonora ES DI 2 eine Probefahrt unternehmen. Der Verkäufer gestattete die avisierte Probefahrt, aber der Interessent kam mit dem über 2.500 Euro teurem Rad nicht zurück. Beschreibung: ca. 27-28 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schwarze kurze Haare, Dreitagebart, Brille. Hinweise nimmt die Wache Altena unter Tel. 02352/9199-0 entgegen.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here