TEILEN
Kreativer Alltag: VAKT möchte zeigen, wie sich Menschen in Corona-Zeiten betätigen.

Halver/Volmetal. Das Team von VAKT (Verein Aktion, Kunst, Treff) in Halver ist immer für eine neue Idee gut – auch oder gerade in Corona-Zeiten. Workshops und Ausstellungen herkömmlicher Art sind zurzeit nicht möglich – also geht’s auch für VAKT ins Netz und natürlich geht’s wieder um Kreativität. Sie steht im Mittelpunkt einer neuen Mitmach-Aktion.

VAKT bittet alle ein Foto zu schicken, das zeigt, wie sie ihren Alltag kreativ gestalten: Das kann Malen, Skulpturen formen, Fotografieren, Nähen, Stricken, Wandern aber auch Kochen, Gartengestaltung und mehr sein.

Die Bilder werden auf einer Wandzeitung vor den VAKT-Räumen in der Frankfurter Straße 41 in Halver gezeigt.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Die Fotos sollten an vakt-kunst.halver@web.de oder an Karin Schloten-Walther,  Kamscheid 3, 58553 Halver geschickt werden. Es sind schon einige Bilder eingetrudelt, sogar eins einer ehemaligen Halveranerin, die jetzt in Kanada lebt.

Die Bilder sollen auf einer Wandzeitung vor den VAKT-Räumen an der Frankfurter Straße gezeigt werden.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here