Meinerzhagen. (ots/rk)  Tödlicher Unfall auf der A 45. Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Samstagnachmittag ein 69-jähriger Pkw-Fahrer aus Oberhausen auf der Sauerlandlinie nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Mann war in Fahrtrichtung Dortmund unterwegs. der Unfall passierte in einer leichten Linkskurve. Der Wagen prallte in einer Böschung gegen mehrere Bäume.

Ein herbeigerufener Notarzt stellte den Tod des Fahrers fest. Zwei weitere weibliche Pkw-Insassen wurden schwer verletzt in Krankenhäuser verbracht. Nach Angaben der Polizei konnte zunächst ein internistischer Notfall als Unfallursache nicht ausgeschlossen werden. „Die Ermittlungen dauern an“, teilte die Leitstelle der Polizei am Sonntag mit. Der Unfall ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Meinerzhagen und Lüdenscheid Süd.

Die Richtungsfahrbahn Dortmund wurde im Bereich der Unfallstelle für etwa eine Stunde gesperrt. Die Feuerwehr Meinerzhagen war im Einsatz und sicherte die Unfallstelle mit ab.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here