Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Unbekannte schießen auf Regionalbahn

Unbekannte schießen auf Regionalbahn

0

Lüdenscheid. (ots) Am Samstagabend haben Unbekannte gegen 21 Uhr auf der Bahnstrecke in Höhe der Wehberger Straße einen Zug beschossen. Hierbei wurden nach bisherigen Erkenntnissen mehrere Fenster beschädigt. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Bei der Tätersuche wurde auch ein Hubschrauber eingesetzt. Die Mordkommission in Hagen hat ihre Ermittlungen aufgenommen

Zum Zeitpunkt des Vorfalls befanden sich sieben Reisende und zwei Zugbegleiter in der Regionalbahn. Verletzt wurde nach Polizeiauskunft niemand. Die Waggons wurden zur weiteren Untersuchung in Brügge abgestellt. Der zuvor gesperrte Streckenabschnitt wurden am frühen Sonntagmorgen wieder freigegeben. Im Zuge der Ermittlungen entdeckte die Polizei auch Einschüsse an einer Turnhalle am Wehberg. Sie stammen vermutlich aus der gleichen Waffe.

Die Polizei sucht dringend Zeugen, die am Samstagabend gegen 21 Uhr verdächtige Personen im Bereich Wehrberg beobachtet haben könnten. Hinweise nimmt die Wache Lüdenscheid unter 02351/9099-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Ermittelt werde wegen des Verdachts der Sachbeschädigung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here