Start Lennetal Plettenberg TV Jahn Plettenberg investiert in vereinseigene Turnhalle

TV Jahn Plettenberg investiert in vereinseigene Turnhalle

Sparkasse unterstützt Renovierungsmaßnahmen mit Spende von 1500 Euro

0

Plettenberg. 1500 Euro spendete die Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis an den TV Jahn Plettenberg 1887 e.V.

___STEADY_PAYWALL___

Der TV Jahn Plettenberg investiert in diesem Jahr kräftig in sein Eigentum. Die Turnhalle an der Bahnhofstraße wurde einschließlich der Hausmeisterwohnung renoviert und das Dach komplett erneuert. Im benachbarten Vogel-Haus wird noch fleißig gearbeitet. Da kann der Turnverein die Sparkassenspende gut gebrauchen.

Jan Gleitze bedankte sich für die großzügige Spende und erläuterte: „Die umfangreiche Renovierung der Turnhalle sowie der direkt anliegenden Hausmeisterwohnung wurde bereits erfolgreich abgeschlossen und wir freuen uns, dass uns die Sparkasse von Beginn an bei diesem großen Projekt unterstützt hat.“

Michael Dabow, Marktbereichsleiter in Plettenberg, übergab den symbolischen Scheck an Jan Gleitze und konnte sich direkt vor Ort ein Bild davon machen, welchen erheblichen finanziellen und zeitlichen Aufwand die Renovierungsmaßnahmen an der Turnhalle verursacht haben.

Das Geld für die Spende stamme aus dem Kontingent der Sparlotterie, erklärte Michael Dabow. Jeder einzelne Sparlotterie-Sparer trage dazu bei, indem er Lose erwirbt. Der Preis für ein Sparlotterie-Los beträgt 6 Euro, davon werden 4,80 Euro angespart, 1,20 Euro ist der Lotterieeinsatz. Das Leitmotiv „An sich und andere denken!“ kommt darin zum Ausdruck, dass es neben dem Spareffekt und der Gewinnchance jedes einzelnen Sparers die soziale Komponente des Sparens gibt. Denn 25 % des Lotterieeinsatzes fließen für gemeinnützige oder mildtätige Verwendung als sogenannter Zweckertrag der Region wieder zu. „Im vergangenen Jahr konnten gemeinnützige Einrichtungen und Vereine im Geschäftsgebiet der Sparkasse im Märkischen Kreis auf diese Weise über rund 150.000 Euro an Ausschüttungen entgegennehmen“, berichtete Michael Dabow.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here