TEILEN
Dornbusch
Anna-Lena Pieper und die Hunde zeigten sich vor der Kamera von Jochen Bendel von ihrer besten Seite. Foto: Tierheim Dornbusch

Lüdenscheid/Schalksmühle. Die Corona-Pandemie wirkt sich auch drastisch auf den Betrieb im Tierheim Dornbusch aus. Während dieser Zeit halten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbstverständlich an die von der Bundesregierung empfohlenen Verhaltens- und Hygieneregeln. Dabei ist das Team bestrebt, die Vermittlung unserer Tiere weiter durch telefonische Kontaktaufnahme, E-Mail und vereinbarte Besuchstermine durchzuführen.

Unterstützung von zwei TV-Formaten

Dornbusch
Ayvyk, der Husky-Siberian-Mix, hatte es Jochen Bendel besonders angetan. Foto: Tierheim Dornbusch

Unterstützung bei der Suche nach einem richtigen Zuhause für Noro & Co. kommt jetzt von den TV-Formaten “Tiere suchen ein Zuhause” (WDR) und “Letzte Chance für 4 Pfoten” (SAT 1 Gold). In der vergangenen Woche konnte sich das Tierheim gleich zweimal über ein Fernseh-Team freuen. 

Zunächst kam Jochen Bendel mit seinem Team für die Sendung “Letzte Chance für 4 Pfoten” zum Dreh ins Tierheim Dornbusch. Vor der Kamera haben sich Chico, Ayvyk, Emma und Ophi für die Sendung am 28. Mai auf SAT 1 Gold von ihrer besten Seite gezeigt. Besonders Ayvyk, den Husky-Siberian-Mix, hat Jochen Bendel, der im übrigen nicht nur Fersehmoderator, sondern auch Hundetrainer ist, ins Herz geschlossen. 



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Studio im großen Hundeauslauf

Am Tag darauf folgte direkt das Dreh-Team vom WDR für die Sendung “Tiere suchen ein Zuhause” mit Oli Petszokat.

Im großen Hundeauslauf wurde das “Studio” aufgebaut und Ayvyk, Miro und Luna tobten durch die Sendung. Im Katzenhaus stellten sich Emma, Fabius und Ernie ihren zukünftigen Besitzern vor. Die Sendung wird am 17. Mai im WDR 3 ausgestrahlt.

Im Katzenhaus stellten sich Emma, Fabius und Ernie ihren zukünftigen Besitzern und Oli Petszokat (hier mit Isabel Rohloff) vor. Foto: Tierheim Dornbusch

 

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here