"The 12 Tenors" interpretieren in ihrer zweistündigen Bühnenshow die größten Lieder aller Zeiten. Foto: Heiko Britz

Lüdenscheid. Sie singen, sie tanzen, sie begeistern. Dieses singende Dutzend gehört zum Besten, was derzeit auf Europas Showbühnen zu erleben ist. „The 12 Tenors“ melden sich mit ihrem Auftritt am Donnerstag, 26. Januar, um 20 Uhr im Kulturhaus Lüdenscheid zurück. Alle Sänger haben professionell ausgebildete Stimmen und ein Talent fürs Showbusiness. Die „12 Tenors“ begeisterten mit ihrem mitreißenden Auftritt jedes Publikum.

„Die zwölf stimmgewaltigen Männer sind ein Garant für gute Laune“, hieß es in der Presse nach einem Auftritt im legendären Tipi am Kanzleramt in Berlin, wo das Ensemble gleich eine paar Tage jeden Abend auftrat. Und weiter stand zu lesen: „Die Konzertbesucher waren schier aus dem Häuschen. Sie klatschten, schunkelten, stampften und trampelten. Geboten wurde eine perfekte Show, die sowohl von Jung wie Alt gefeiert wurde.“ Und die „Mainpost“ setzt noch einen drauf: „Ihr Kapital sind große Stimmen, Charme und Esprit sowie, speziell für die Damen im Saal, das verführerische Augenzwinkern und der kokette Hüftschwung.“

In ihrer Show interpretieren „The 12 Tenors“ einige der größten Lieder aller Zeiten in aufwändigen neuen Arrangements, gespielt von ihrer Liveband. Weil das Ensemble in allen Genres zu Hause ist, dürfen sich die Zuschauer auf klassische Arien, Liebesballaden aber auch Rock- und Pop-Hymnen und Welthits freuen.

Anzeige

Karten in Lüdenscheid an der Theaterkasse Kulturhaus, Telefon (0 23 51) 17 12 99, in allen bekannten Vorverkaufsstellen und online unter www.kultopolis.com