Foto: Bernhard Schlütter

Plettenberg. Wie in einem spanischen Mercado ging es am Samstag (19. Oktober) in den Räumen der Spanischen Bodega am Gansmecker Weg zu. Inhaber Pepe Salgado veranstaltete zur Feier der Wiedereröffnung am neuen Standort eine Hausmesse. Zur Unterhaltung der zahlreichen Besucher trug eine Flamenco-Tanzgruppe bei.

Pepe Salgado (Mitte) ließ seine Besucher nach Herzenslust probieren. Foto: Bernhard Schlütter

Tapas, Wein, Gin und weitere Spezialitäten von der iberischen Halbinsel konnten die Besucher in der weitläufigen Markthalle nach Herzenslust probieren. „Toll, wie viele Leute hier sind“, freute sich Pepe Salgado. „Damit hätte ich nicht gerechnet.“

Am Nachmittag bot er seinen Gästen eine besondere Attraktion: Die Flamenco-Tänzerinnen waren extra aus Heilbronn angereist und machten das spanische Flair perfekt.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here