folge 9

***Weihnachtsspecial die DRITTE*** – Jeden Adventssonntag eine neue Folge!

Triggerwarnung: In dieser Folge behandeln wir einen Parentizid.

Tatsächlich sind Morde an Eltern sehr selten und machen weltweit nur
zwischen ein und fünf Prozent aller Tötungsdelikte aus. Und trotzdem gibt es sie. So auch in der Nacht vom 25. auf den 26. Dezember 2020 in Königswinter bei Bonn. Eine 22-jährige bringt mit Hilfe ihrer 15-jährigen Freundin ihre eigene Mutter um. Der Grund für Ihr Handeln ist so trivial, das man meinen könnte, wir hätten uns dieses Verbrechen ausgedacht.

Hör in diesen unglaublichen Fall rein und mach dir dein eigenes Bild.

Die Namen aller Beteiligten sind geändert.

🔪 Und denk immer daran:
Es könnte dein Nachbar sein.

Sven Parnemann, Jahrgang 86 ist Herausgeber vom TACH! und Inhaber der Social Media Werbeagentur NORDWAND.digital in Lüdenscheid.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here