Symbolfoto: pixabay.com

Hemer. Bei Straßenbauarbeiten der Telekom zum Ausbau des Glasfasernetzes wurden Stromkabel zur Versorgung der Straßenbeleuchtung beschädigt. Wie die Stadt Hemer mitteilt,  sind die Westendorfstraße, Am Höllberg, Auf der Hecke, Am Habuch und Am Schlehdorn betroffen. Die Stadt Hemer hat den Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer informiert und mit der Instandsetzung beauftragt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende der Woche dauern, wobei die Reparatur der Straßenbeleuchtung Am Höllberg wahrscheinlich Anfang der kommenden Woche erwartet werden kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here