Für den AOK-Firmenlauf am 29. Juni müssen zeitweise einige Straßen gesperrt werden. Foto: Wolfgang Teipel

Lüdenscheid. (PSL) Am Freitag, 29. Juni 2018, findet in Lüdenscheid der 16. AOK Firmenlauf statt. Für dieses sportliche Ereignis sind die Straßen der Laufstrecke ab 19 Uhr für den Verkehr gesperrt.

___STEADY_PAYWALL___

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Laufes starten um 19:30 Uhr an der Friedrichstraße und absolvieren von dort aus folgende Strecke:

Friedrichstraße – Bahnhofstraße – Altenaer Straße – Sternplatz – Sauerfelder Straße – Weststraße – Parkstraße – Winkhauser Straße – Heedfelder Straße – Am Neuen Haus – Ludwigstraße – Wehberger Straße – Wermecker Grund – Mathildenstraße – Knapper Straße – Rathausplatz.

Wie auch im letzten Jahr wird der Firmenlauf über die Sauerfelder Straße führen, weswegen diese ab Höhe Freiherr-vom-Stein-Straße in Richtung Weststraße für die Zeit des Laufes gesperrt ist.

Es wird insbesondere auf folgende Sperrungen hingewiesen:

  • Heedfelder Straße und Bahnhofstraße zwischen Rahmedestraße und Altenaer Straße
  • Altenaer Straße zwischen Wiesenstraße und Bahnhofstraße
  • Weststraße
  • Parkstraße ab Frankenplatz in Fahrtrichtung Zentrum

Es wird darum gebeten, diese Bereiche möglichst großräumig zu umfahren.

Der Bahnhof Lüdenscheid kann über die Bahnhofsallee, von der Altenaer Straße kommend, auch während des Laufes erreicht werden.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here