TEILEN
Die SPD lädt ein zum Info-Abend mit Christian Dahm ein.

Hagen. Wenn die Straßen erneuert werden, kommt für die Anlieger die dicke Rechnung. Sie werden kräftig zur Kasse gebeten. Die Betroffenen wissen oftmals nicht, wie sie die hohen Summen bezahlen sollen. Die SPD will die Straßenausbaubeiträge abschaffen. Am Mittwoch, 5. Juni, um 18 Uhr im  Kulturhof Emst, Auf dem Kämpchen 16, ist Christian Dahm (stellv. Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion) zu Gast.

___STEADY_PAYWALL___

Gemeinsam mit dem heimischen Landtagsabgeordneten Wolfgang Jörg, dem Sprecher für Stadtentwicklung der Hagener SPD, Jörg Meier, und Vertretern des Siedlerbundes wird Dahm zwei Tage vor der Expertenanhörung im Düsseldorfer Landtag über Initiativen und Perspektiven informieren und diskutieren. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here