Holger Schelper (2. von rechts) vom SV Eiringhausen ist seit 2016 amtierender Stadtkönig. Foto: Bernhard Schlütter

Plettenberg. Der Schützenverein Eiringhausen richtet am Samstag, 4. September, ein Jedermann-Vogelschießen sowie das Vogelschießen um die Stadtkönigswürde aus.

Beginn ist um 13 Uhr mit dem Jedermann-Vogelschießen. Auf diesen Vogel darf jedes weibliche und männliche Mitglied des Schützenvereins Eiringhausen mitschießen – ohne jegliche Verpflichtung. Wer noch kein Mitglied im Eiringhauser Schützenverein ist, hat an diesem Tag die Möglichkeit, Mitglied zu werden. Einfach einen Antrag auf Mitgliedschaft ausfüllen und die erste Jahresgebühr in Höhe von 48 Euro in bar bezahlen, dann steht dem Schießen nichts im Wege.

Ab ca. 16 Uhr findet dann das Stadtvogelschießen statt. Hieran können alle Schützenkönige der Stadt Plettenberg außer den zur Zeit amtierenden Majestäten teilnehmen, um König von Plettenberg zu werden.

Der Musikverein Dermbach wird für musikalische Unterhaltung sorgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here