61 Mädchen und Jungen der Grundschule Spormecke wollen während der Europäischen Mobilitätswoche möglichst viel zu Fuß gehen. Foto: Gemeinde Schalksmühle

Schalksmühle. Die Grundschule Spormecke beteiligt sich an der Europäischen Mobilitätswoche(EMW) und ist bei der #GehMit dabei. 61 Schüler der Grundschule Spormecke trafen sich auf dem Schützenplatz in Schalksmühle, um zum Auftakt der Aktion gemeinsam den restlichen Weg zur Schule zu Fuß zu gehen.

Auf geht’s zur Schule in der Spormecke. Foto: Gemeinde Schalksmühle

Die gesamte Woche bis zum 22. September werden die Schülerinnen und Schüler möglichst zu Fuß zur Schule gehen und fleißig Punkte sammeln. Wie in den Jahren zuvor wird es für die Klasse, die die meisten Gehminuten gesammelt hat eine kleine Überraschung für die Klassenkasse geben.

Am Montag war auch die Polizei vor Ort, die auch während der gesamten Woche, die Situation begleitet bzw. beobachtet. Von der Gemeinde Schalksmühle gab es für jedes Kind einen kleinen Reflektor, damit die Kinder auch in der Dunkelheit gut wahrgenommen werden können.

Anzeige