TEILEN
Stefan Langenbach, Martina Reinhold, Bernd Paulus und Dirk Finder (von links) legten beim Setzen des Walnussbaums letzte Hand an. Foto: Bernhard Schlütter

Plettenberg. Die Plettenberger SPD hat den Bürger*innen einen Walnussbaum gestiftet. Der Baum wurde am Freitag (22. November) am neuen Spielplatz Fischerdorf an der Lenne in Böddinghausen in die Erde gesetzt.

“Wir finden Bäume geil”

Martina Reinhold hatte einen Korb voll Walnüsse mitgebracht. Foto: Bernhard Schlütter

Etwa 1000 Euro aus den Mitgliedsbeiträgen haben die Plettenberger Sozialdemokraten für den jungen Walnussbaumsetzling einschließlich Transport ausgegeben. „Wir finden Bäume an geeigneter Stelle geil“, brachte Ratsmitglied Martina Reinhold den Grund für diese Stiftung der Plettenberger SPD auf den Punkt. „Bäume produzieren Sauerstoff, spenden Schatten und binden viel Kohlenstoff, was den Klimawandel verlangsamt.“

Anzeige

Natürlich sei dieser Baum nur ein Mosaiksteinchen, „aber ganz viele davon machen einen Wald“. Die Plettenberger SPD habe eine Zukunftsvision von einer „essbaren Lenne“. Dadurch könnten Kinder z.B. erleben, dass Nüsse an Bäumen und Büschen wachsen, wie sie aussehen und schmecken.

Der Walnussbaum im Fischerdorf wird hoffentlich im nächsten Jahr erste Früchte tragen. Dann können alle Waterkant-Spaziergänger fleißig zugreifen. Um sie jetzt schon probieren zu können, hatte Martina Reinhold einen Korb voll Walnüsse mitgebracht.

SPD-Weihnachtsstand am 7. Dezember

Am Samstag, 7. Dezember, veranstaltet die Plettenberger SPD ihren Weihnachtsstand auf dem Maiplatz. Alle Bürgerinnen und Bürger sind zu guten Gesprächen bei einem Heiß- oder Kaltgetränk und einer Bockwurst eingeladen. „Im Sinne des Nachhaltigkeitsgedankens verzichten wir dabei auf Give Aways wie Kugelschreiber oder Feuerzeuge“, kündigt Stefan Langenbach, Schriftführer des SPD-Ortsvereins an.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here