Bild: Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis

Balve. Die Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis unterstützt die Arbeit des Festspielvereins Balver Höhle. Kultur trägt sich nicht selbst. Mit diesem Wissen ist die Sparkasse bereits seit vielen Jahren finanzieller Partner der Festspiele.

„Es ist wichtig, dass es solche tollen Dinge wie den Festspielverein gibt. Das kulturelle Engagement des Vereins hält die Region lebendig und lebenswert. Das Ineinandergreifen kultureller Bildung und des sozialen Engagements durch die Vereinsmitglieder sind gute Gründe, die uns für eine, bereits langjährige, finanzielle Partnerschaft begeistern“, betonte Balves Marktbereichsleiter Marcel Kretschmann.

In Balve und Umgebung muss man nicht weit fahren um richtig gute Kultur genießen zu können. Die Balver Höhle ist ein Kultur-Hotspot in der Region. Lukas Koch freute sich über die Zuwendung in Höhe von 700 Euro.

Anzeige

Möglich wurde die Spende durch die Sparlotterie der Sparkassen. Die Sparlotterie ist eine clevere Kombination aus „Gutes tun“ und „Was zur Seite legen“, deshalb hat sie bis heute auch nichts von ihrer Attraktivität verloren. Die Teilnehmer haben eines gemeinsam: Sie sind bereit, Hilfe zu leisten. Denn mit jedem Los werden gemeinnützige, jugendfördernde und caritative Vorhaben und Einrichtungen unterstützt.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here