Jubilarfeier der Vereinigten Sparkasse im Märkischen Kreis: (von links) Matthias Stahlschmidt, Dirk Becker, Nicole Wagner, Jutta Johannes, Rosa Parchitelli, Barbara Schmidt, Gerhard Schneider, Michaela Sammet, Kai Hagen, Dagmar Griesenbruch, Anja Schlotmann, Regina Schürmann, Silvia Paul, Jutta Niederschlag, Mike Kernig; auf dem Foto fehlen Marion Lüttecke und Elke Michels. Foto: Sparkasse

Neuenrade/Märkischer Kreis. 2017 feierten 15 Mitarbeiter der Vereinigten Sparkasse im Märkischen Kreis ihre 40-jährige beziehungsweise 25-jährige Betriebszugehörigkeit. Der Vorstand lud alle Jubilare zu einer festlichen Runde ins Hotel-Restaurant Wilhelmshöhe in Neuenrade ein.

Die Vorstandsmitglieder Kai Hagen und Mike Kernig dankten den Jubilaren für ihre große Loyalität zu ihrem Arbeitgeber und die langjährigen überzeugenden Leistungen für die Sparkasse.

Gesicht der Sparkasse

„Für unsere Kunden und Geschäftspartner sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Gesicht der Sparkasse. Wir sind sehr stolz darauf, so viele erfahrene und versierte Angestellte im Team zu haben, die sich engagiert für ihre Kunden einsetzen. Mit Ihrem Können geben Sie den eher sachlichen Bankgeschäften eine persönliche Note. Sie sind damit eine wichtige Säule der Vereinigten Sparkasse im Märkischen Kreis“, betonte Vorstandsvorsitzender Kai Hagen.

Zusammen kommen die Jubilare auf 405 Jahre Sparkassendienst.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here