Mendener Sommer

Menden. Der „Mendener Sommer“ wird seit 1985 jedes Jahr vom Kulturbüro der Stadt Menden organisiert. Mit der kostenlosen Veranstaltungsreihe des Mendener Sommers kann man die schönste Zeit im Jahr mit allen Sinnen genießen.

Der Mendener Sommer ist mit seinem bunt gemischten Musikprogramm somit jedes Jahr ein Event für alle Generationen und bietet den Besuchern einen abwechslungsreichen Musikmix:

Freitag, 08. Juli 2022
„BOUNCE“

BON JOVI Tribute Band

Anzeige

Oliver Henrich, der dem Original stimmlich so nah ist wie kaum ein anderer, beeindruckt sowohl mit seinem Stimmumfang, als auch mit seiner charismatischen Bühnenperformance. Die Band „BOUNCE“ bietet dem Publikum eine musikalische Zeitreise durch über 25 Jahre BON JOVI. Aufgefahren wird alles, was die Show so authentisch wie möglich macht. Angefangen beim druckvollen Sound über ein beeindruckendes Lichtspektakel bis hin zu unzähligen Originalinstrumenten geben “BOUNCE“ alles, um dem Original so nahe wie möglich zu kommen. Das selbstgesetzte Ziel der 5 Musiker ist es, den Zuschauern des Mendener Sommers am Eröffnungsabend Musik auf höchstem musikalischem Niveau zu bieten! Welthits, die Rockgeschichte geschrieben haben! Rocksongs, die an Power nicht zu überbieten sind und Balladen, bei denen nahezu jeder Musikliebhaber dahin schmilzt.

Freitag, 15. Juli 2022
„Blues Company“
ChicagoBlues, Balladen, Soul und JazzGrooves

Seit genau 40 Jahren stehen sie nun auf der Bühne, haben rund 4000 Auftritte in 14 Ländern gespielt und 31 Alben veröffentlicht. Diese Zahlen der „Blues Company“ sind beeindruckend und machen deutlich, dass die Musiker um Mastermind Todor Todorovic den Blues in Deutschland ganz entscheidend geprägt haben.

Doch noch viel beeindruckender als diese nackten Zahlen ist die Art und Weise, wie Todorovic, den alle Welt nur „Toscho“ nennt, den Blues mit seiner Band auf der Bühne zelebriert. Toscho lässt die Gitarre bei seinen perlend-eleganten Läufen fliegen und seine unverwechselbare Stimme gibt den Songs ihren markanten Ausdruck. Die Musiker sind Pioniere und Perfektionisten in der deutschen Bluesszene und bringen „Mississippi-Südstaatenfeeling“ in die die Mendener Innenstadt.

Freitag, 22. Juli 2022
„Die Alpenbanditen“
Hüttengaudi & Partystimmung

Geboren droben in den bayrischen Alpen führten einsame Musikanten ein beschauliches Leben. Lebten sie doch ausschließlich von Weißwurst und bayrischen Haxen. Doch starkes Fernweh und frohlockender Weibsgesang brachte sie dazu die fesche Dirn der Nachbarsalm zu entführen: Die „Alpenbanditen“ sind als Premiumband auf dem Sektor „Zünftig bayrische Hüttengaudi“ eine der ersten Adressen überhaupt.

Als professionelle Musiker starten sie auf typisch bayrische Art eine musikalische Abenteuerreise! Sie bieten fast alle Titel von Après Ski bis zum Rock’n’Roll. Insbesondere der deutsche Schlager und die Neue Deutsche Welle lassen die Gäste feiern und mitsingen, denn die Stimmung kennt nahezu keine Grenzen. Die „Alpenbanditen“ lassen nicht locker, bevor auch der Alte Rathausplatz „Kopf steht“. Immer gut gelaunt verwöhnen sie mit Schunkeln, Jodlern und Schuhplattlern auch Mendens Publikum.

Freitag, 29. Juli 2022
„SCHMERZFREI“
Die Rock Coverband aus dem Sauerland

Die Band „Full Flavour“ kann am Abend des 29.07.2022 leider nicht auftreten.
Dafür wird die Band „Schmerzfrei“ auftreten, die mit ihrem Repertoire jedes Publikum zum Rocken bringt!

Fette Gitarren, treibende Beats, mehrstimmiger Gesang das ist SCHMERZFREI ROCKT! Die 6köpfge Coverband aus Menden konzentriert sich auf bekannte Rockmusik der letzten 60 Jahre, überrascht ihr Publikum aber auch vereinzelt mit Klassikern der 90er bis heute. Zum Repertoire gehören Bands wie AC/DC, Bryan Adams, Billy Idol, Guns n’ Roses. Aber auch deutsche Bands wie die Ärzte, Nena, Toten Hosen, Westernhagen und Zoff. Von allem ein bisschen Songs, die Spaß machen und rocken! Dabei gilt: nicht so nah am Original lieber gewürzt mit individueller Note. Ende 2010 gegründet, besteht SCHMERZFREI heute aus 6 Musikern. 200% Frauenpower an den Mikrofonen geben altbekannten Songs frisches Feuer. Frontfrau Jenny besticht durch ihre einzigartige und kraftvolle Stimme, Jovana flankiert mit facettenreicher Stimmfarbe und viel Gefühl. Die Band mit Manuel an der Gitarre, Markus am Bass, Micha an den Tasten und Dennis am Schlagzeug bringen den passenden und unverkennbaren Groove dazu. Die Band „SCHMERZFREI“ rockt alles!

Freitag, 05. August 2022
„D. W. King & The Cosmic Crooners“

Elvis Tribute Band

„D. W. King & The Cosmic Crooners“ zollen dem Mann Tribut, der den Rock`n ́Roll kultivierte. Eine Stimme voller unbändiger Kraft, Sehnsucht und Präsenz. Unterstützt von seiner fabulösen LiveBand, „The Cosmic Crooners“, präsentiert D. W. King den „Elvis der Las VegasJahre“. Nie war Elvis Presley damals kraftvoller und aufregender. Nie war seine Bühnenpräsenz einzigartiger und seine Musik vielseitiger. „D. W. King & The Cosmic Crooners“ präsentieren die schönsten Songs des unglaublichsten Entertainers der Musikgeschichte in einer sensationellauthentischen LasVegasPerformance. Die sieben Künstler umfassende Band performt das Monument „Elvis“ in beeindruckender Weise und zieht die Fans seiner Musik voll in seinen Bann. Eine musikalische Reise ohne übertriebene Gestik aber mit dem Timbre des King. Und nicht nur für Oldie und Elvis Fans!

Freitag, 12. August 2022
„ÖBand“

Herbert Grönemeyer Tribute Band

Herbert Grönemeyer ist mit über 17 Millionen in Deutschland verkauften Tonträgern der kommerziell erfolgreichste zeitgenössische Musiker Deutschlands. Er ist einer der besten Deutschen Künstler mit seinen wundervollen Kompositionen und tiefgreifenden Texten, die jeden Zuhörer berühren. Die „Ö-Band“ begeistert nicht nur Grönemeyer-Fans von der ersten Sekunde an mit ihrer einzigartigen Bühnenpräsenz,
erstklassigen Profimusikern und vor allen Dingen mit ihrem genialen Frontmann und Chef,

Matthias Liebetruth, der eine zum Verwechseln ähnliche „Herbert-Stimme“ hat und damit jede Bühne zum Beben bringt. Die Ö-Band ist die authentischste Herbert Grönemeyer Tribute Band deutschlandweit. Der letzte Mendener Sommer Abend bietet die ganze Palette. Top-Hits des Bochumer Originals mit dem auffälligen Gesangsstil stehen auf dem Programm. Von schmusig-weich bis rockig-hart!

Der Mendener Sommer verbindet die unvergleichliche Biergarten-Atmosphäre mit tollem Open-Air-Konzert Feeling. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 20.00 Uhr auf der Bühne vor dem Alten Rathaus. Finanziell unterstützt wird die Veranstaltungsreihe von der Mendener Bank eG, der Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden und dem Salsa. Der Eintritt ist frei und für kühle Getränke ist gesorgt!

Infos erteilt Susanne Gerlings im Kulturbüro der Stadt Menden unter der Tel.-Nr. 02373 903-8753 oder unter www.menden.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here