TEILEN
"SomeVoices", hier beim Auftritt auf der Stadtfest-Kultbühne" sind am 8. Dezember zu Gast beim Breakfastclub im Stock. Foto: Jens Uhlmann

Lüdenscheid. KultStädte e. V., Der Stock und die Music Store Musikschule präsentieren am 8. Dezember den nächsten Breakfastclub. Das bedeutet von 10 bis 14 Uhr leckeres Essen und gute Musik. Diesmal live dabei SomeVoices. Starke Stimmen, gute Songs und auch mal leise Töne. Die Band präsentiert eigene Songs mit Herz.

“SomeVoices”kommen aus Meinerzhagen. Sie fanden schon in der Schule relativ schnell heraus, dass sie musikalisch auf einer Wellenlänge sind. Nicht selten traf man sie in den Pausen im Musikraum an. Durch das gemeinsame Singen im Schulchor und die Konzerte in der Schule, wurde ihnen bewusst, dass sie mehr mit unserer Musik erreichen wollten. So entstand in der Zeit nach dem Abitur die Gruppe „SomeVoices“. Für den Namen hat sich die Band entschieden, weil sie oftmals mit drei-/ bis vierstimmigen Versionen der Songs auf die Bühne geht. Neben gecoverten Songs hat “SomeVoices” eigens geschriebene und komponierte Songs im Repertoire.

Natürlich gibt es wieder einen leckeren Brunch für euch, frische Waffeln und reichlich Spielzeug für die Kleinen. Da die Plätze des Breakfastclubs begrenzt sind, empfiehlt es sich unter kontakt@kultstaedte.de oder unter der Rufnummer 02351-6722040 einen Platz zu reservieren.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here