TEILEN
Skylight, das sind: Gerrit Eckert (Guitar, Vocals), Thomas James Cross (Guitar, Vocals), Sebastian Seibert (Keyboard), Carsten Voswinkel (Bass) und Hendryk Eckert (Drums). Foto: Veranstalter

Kierspe. Am 15. Juni findet ab 18.00 Uhr die sechste Auflage des Musikfestivals „Am Rathaus rappelt’s“ auf der Bühne vor dem Rathaus statt. Wie auch in den vergangenen Jahren, werden in diesem Jahr heimische Bands die Festivalbühne zum „Rappeln“ bringen.

Skylight, EmptyVe und Adi meets Piwi werden ihr Können unter Beweis stellen.

Skylight werden das Musikfestival am 15. Juni eröffnen. Die Band wurde 2006 gegründet und macht nun seit über einem Jahrzehnt gemeinsam Musik. Die fünf Jungs aus dem Sauerland bezeichnen sich selbst als zeitgemäße und moderne Melodic Metal-Band. Das Zusammenspiel von zwei Gitarren und Keyboard, unterstützt von Schlagzeug und Bass, die technisch versiert, aber nicht selbstverliebt klingen, kann sowohl im Studio als auch Live überzeugen. Dabei wird darauf verzichtet, mit Genres um sich zu werfen und stattdessen lieber eine stimmige Atmosphäre aufgebaut – eingängig und zugleich abwechslungsreich. Doublebass, Rifs und Soli treffen auf Balladen, Melodien und markante Refrains – Melodic Metal.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Beim „rappelnden Rathaus“ sind sie zum zweiten Mal dabei, hatten aber in Kierspe auch schon mehrere Auftritte beim Stadtfest und sind seit Jahren regelmäßig Gäste beim Weihnachtsmarkt rund um die Margarethenkirche. Die Jungs von Skylight sind: Gerrit Eckert (Guitar, Vocals), Thomas James Cross (Guitar, Vocals), Sebastian Seibert (Keyboard), Carsten Voswinkel (Bass) und Hendryk Eckert (Drums).

Für das leibliche Wohl beim Musikfestival sorgen in diesem Jahr der Männerchor Kierspe sowie der MBC Kierspe.

 

 

 

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here