Foto: Schlütter

Plettenberg. Unter dem Motto „Wie’s früher einmal war“ feiert der Schützenverein Eiringhausen am Samstag, 24. Februar, sein Winterfest in der Plettenberger Schützenhalle. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

Hofstaat dekoriert die Halle

Der Hofstaat um das Schützenkönigspaar Uwe und Silke Teckhaus wird sich mächtig ins Zeug legen und die Schützenhalle für diesen Abend festlich zu dekorieren.

Für Stimmung sorgt erneut die Band 6th Avenue, die bei den Festbesuchern im Vorjahr hervorragend angekommen war. Die fünf Musiker und die Sängerin Frances versprechen einen tanzbaren Mix aus aktuellen Chartbreakern und den besten Hits von gestern kombiniert mit einer spontanen Bühnenshow, klarem Sound und perfektem Lichtdesign.

Die perfekten Voraussetzungen für ein stimmungsvolles Winterfest sind also geschaffen.

Eintrittskarten (10 Euro) gibt es im Vorverkauf in der Postagentur Christiane Schütz, Reichsstr. 56e in Eiringhausen.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here