TEILEN
Der Auftritt von Markus Krebs wird verschoben. Foto: FKP Scorpio

Plettenberg. Markus Krebs kommt am 12. März nicht nach Plettenberg. Der Auftritt wird verschoben. Das teilt die Plettenberger Schützengesellschaft mit. Auch die Jahreshauptversammlung der Schützen wird verschoben.

In einer Erklärung auf der Facebook-Seite der Schützengesellschaft heißt es: “Aufgrund der aktuellen Lage rund um den Corona-Virus (CoVid-2019) haben wir uns heute in Absprache mit dem Markus Krebs-Management dazu entschieden den Auftritt in der Plettenberger Schützenhalle zu verschieben.

Den neuen Termin werden wir kurzfristig veröffentlichen. Die bisher gekauften Eintrittskarten behalten für den Nachholtermin auf jeden Fall ihre Gültigkeit.

Gleichzeitig haben wir uns dazu entschieden, die für Freitag, 13. März, vorgesehene Jahreshauptversammlung der Plettenberger Schützengesellschaft 1836 e. V. zu verschieben. Auch für die Jahreshauptversammlung werden wir kurzfristig einen neuen Termin bekannt geben.

Wir hoffen auf Verständnis für diese Entscheidungen, die auch uns nicht leicht gefallen sind. Die Gesundheit der Besucher der Veranstaltungen liegt uns und dem Management jedoch am Herzen, so dass wir diesen Schritt gehen müssen.

Der Vorstand
der Plettenberger Schützengesellschaft 1836 e. V.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here