TEILEN
Symbolfoto: Michael Horn/pixelio.de


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Werdohl. Der Stadtelternrat und die Werdohl Marketing GmbH laden für Samstag, 9. November, alle Kinder und ihe Eltern zum Stadt-Martins-Umzug ein. Start ist um 17 Uhr auf dem Rathausparkplatz am Beginn der Lennepromenade. Von dort aus geht der Umzug über die Lennepromenade zum Brüninghaus-Platz.

Der Sankt-Martins-Umzug wird angeführt von Linda Beyer alias Sankt Martin auf einem Pferd und begleitet von Fackelträgern der Jugendfeuerwehr Werdohl. Zum Abschluss liest Bürgermeisterin Silvia Voßloh die Geschichte der Mantelteilung vor. Natürlich gibt es auch Brezeln für die Kinder.

Die Organisation übernehmen der Stadtelternrat und dessen Vorsitzende Stefanie Starbatty unterstützt von der Werdohl Marketing GmbH. Ermöglicht wird die Veranstaltung durch die finanzielle Unterstützung der Kracht GmbH und vom Kinderbasar Rappelkiste. Der Sicherheitsdienst Gebhardt sorgt kostenlos für die Sicherheit während der Veranstaltung. Auf dem Brüninghaus-Platz gibt es Getränke von Sport Bathe und vom Reiseclub Werdohl.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here