Foto: WSG Menden/Jessica Braun

Menden. Bürgermeister Dr. Roland Schröder hat am Dienstag, 16. August 2022, auf der RuhrtalRadweg-Konferenz die sogenannte „RuhrtalRadwegCharta 2026“ unterschrieben. Gemeinsam mit den Bürgermeistern aller Anrainerkommunen setzt Schröder so ein Zeichen für die weitere Entwicklung des RuhrtalRadweges. „Die Ziele der Charta decken sich weitgehend mit unseren, die wir zum Beispiel in unserem Radverkehrskonzept definiert haben“, so Bürgermeister Schröder.

„Radfahren hat in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Mit der
Unterschrift unter dieser Vereinbarung spricht sich Menden ganz klar für den Radverkehr und den Ruhrtal Radweg aus.“


Die RuhrtalRadwegCharta 2026 ersetzt die bisherige Vereinbarung der Mitgliedskommunen. Der Ruhrtalradweg erstreckt sich über 240 Kilometer, von denen knapp 6 Kilometer auf Mendener Stadtgebiet verlaufen.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here