Start Lennetal Plettenberg Rücksichtslose Raser auf dem Böddinghauser Weg

Rücksichtslose Raser auf dem Böddinghauser Weg

0
TEILEN


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Plettenberg. (ots) Auf der Wache der Polizei Plettenberg erschien am Samstagabend (20. Juni) ein Geschädigter und gab an, dass er zusammen mit seiner Frau den Böddinghauser Weg von der Straßenseite des Netto in Richtung Hestenbergtunnel überqueren wollen.

Die Lichtzeichenanlage für Fußgänger habe Grünlicht gezeigt. In dem Moment des Losgehens habe er nach links geschaut. Ein weißer VW Scirocco sei mit hoher Geschwindigkeit aus Richtung Bahnhofstraße gekommen und habe den Fahrstreifen für Rechtsabbieger in Fahrtrichtung Hochbrücke befahren. Das Fahrzeug sei ohne zu bremsen an ihm und seiner Frau vorbeigefahren, sodass diese zügig auf den Gehweg haben zurückweichen müssen, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Als sie erneut die Fußgängerfurt haben betreten wollen, sei unmittelbar hinter dem Scirocco ein schwarzer VW Golf, ebenfalls mit hoher Geschwindigkeit, an ihnen vorbei gefahren, sodass die erneut zurückweichen mussten.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Ein Kennzeichen habe er aufgrund der Geschwindigkeit nicht ablesen können.

Er könne lediglich sagen, dass der weiße Scirocco mit auffälligen goldenen Felgen mit vielen schmalen Speichen (vermutlich von BBS) ausgestattet gewesen sei. Der VW Golf sei unauffällig gewesen.

Wer Angaben zu dem Vorfall oder den beteiligten Fahrzeugen machen kann, sollte ich bei der Polizei Plettenberg unter 02391-91990 melden.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here