TEILEN
Die Eishockey-Profi kommen am 10. Dezember wieder nach Lüdenscheid. Foto: Illner-Kasten

Lüdenscheid. (LSM) Es ist eine besondere Tradition. Immer zur Adventszeit präsentiert sich ein Teil des Eishockey-Teams der Iserlohn Roosters auf der Eisfläche auf dem Lüdenscheider Rathausplatz. Längst ist dieser Ort, insbesondere für viele Fans aus dem südlichen Teil des Märkischen Kreises, zur festen Anlaufstation geworden. In diesem Jahr präsentieren sich die Roosters am Dienstag, 10. Dezember, in Lüdenscheid.

Nach der Ankunft der Eishockey-Profis um etwa 17 Uhr stehen zunächst Interviews und die Demonstration von verschiedenen Spielzügen auf der Eisfläche an. Moderiert wird der Eis-Event von Radio MK-Eishockeymann Mirko Heintz.

Im Anschluss findet eine Autogrammstunde der Roosters (ab circa 17.45 Uhr) in der Weihnachtsalm auf dem Sternplatz statt. Dort stehen viele Spieler nicht nur für Unterschriften sondern auch für Fotos und Fragen der Fans zur Verfügung.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here