TEILEN
Sabine Kohlert las in der Stadtbücherei aus ihrem Roman "Schloss Fabelstein". Foto: privat

Plettenberg. Bei einer Lesung in der Stadtbücherei am Alten Markt stellte Autorin Sabine Kohlert aus Nürnberg ihren Roman „Schloss Fabelstein – Wächter der schlummernden Geschichten“ vor. Der Roman ist die Vorlage für die multimediale Bühnenshow „Schloss Fabelstein“, die am 28. Dezember in der Aula Böddinghausen Premiere feiert. Eine weitere Aufführung ist am 3. Januar ebenfalls in der Aula.

Foto: privat

Im Rahmen der Buchvorstellung gaben Produzent Patrick Tussnat und sein Team auch schon einige kleine Einblicke in die Bühnenshow. Sabine Kohlert las einige Geschichten rund um Samo Rosensteig vor.

Der junge Mann entdeckt eher zufällig ein scheinbar verlassenes Schloss. Als er es neugierig betritt, wird er hineingezogen in eine Welt aus Märchen, Sagen und Legenden. Auf Vorschlag der hübschen Bewohnerin Auralie übernimmt er für ein Jahr das Amt des Schlossverwalters. Was Schloss Fabelstein für ihn bereithält, welche Kreaturen und Wesen ihm dort begegnen, welche Abenteuer er meistern muss und was er über seine Vergangenheit erfährt, übersteigt selbst seine kühnsten Träume.

Das Buch von Sabine Kohlert und die Showtickets gibt es im Café Märcheneis in der Neuestraße oder im Onlineshop.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here