TEILEN
Virgin Foto: Lutz Tölle


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Plettenberg. Eine Rock’n’Roll-Party unter dem Motto “Rock am Stock” für alle Leute ab 50 wird am Samstag, 2. November, ab 18 Uhr im Werk 2 (Königstr. 73) gefeiert. Top Act ist die Gruppe Virgin.

Mit ihrem Frontmann Richard Hagel (PeeWee Bluesgang) spielt Virgin vorwiegend Stücke aus den 70er Jahren. Gemeinsam mit DJ Michael Schwander garantieren sie für einen Abend unter dem Motto „The Hippies are back“.

Passend dazu zeigen die Tanzgruppen des Skiclubs Oestertal unter der Leitung von Tanja Scherweit, wie stilecht Rock’n’Roll getanzt wird.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt, damit die Gäste einen rundherum gelungenen Rock-Abend im Werk2 verbringen.

“Seniorenspaß” war gestern

“Rock am Stock” ist ein Veranstaltungsformat, das andernorts bereits erfolgreich erprobt wurde (Google-Link). Diese für Plettenberg neue Veranstaltung löst den bisherigen – und im wahrsten Sinne des Wortes in die Jahre gekommenen – Seniorenspaß ab.

Veranstalterin ist die Stadt Plettenberg in Zusammenarbeit mit der AG Seniorenveranstaltungen und FK Eventmanagement. Das Werk 2 ist barrierefrei. Alle Menschen Ü 50 mit und ohne Handicap sind zur Erstauflage von Rock am Stock eingeladen.

Eintrittskarten (8 Euro, mit Ehrenamtskarte 4 Euro) sind an der Information des Plettenberger Rathauses erhältlich oder online über FK Eventmanagement (www.fkem.de, keine ermäßigten Karten).

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es bei der Fachgebietsleiterin Soziales, Christiane Wilk, unter Tel. 02391/923-187 im Rathaus.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here