TEILEN
RISECORN lädt alle Gospel-Freunde zum Konzert nach Neuenrade in den Kaisergarten ein. Fotos: Iris Kannenberg


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Neuenrade. „Rejoice! – Jubelt!“ ist der Titel des Konzertes am 28. April um 17 Uhr im Hotel Kaisergarten in Neuenrade, zu dem der Lüdenscheider Gospelchor RISECORN herzlich einlädt. „Jubelt! Erhebt eure Stimmen! Himmel und Erde sollen sich freuen!“, lautet die Übersetzung eines der erklärten Lieblingslieder der Sänger und Sängerinnen, das auch an diesem Tage zum Einsatz kommt.

___STEADY_PAYWALL___

Mit Freude anstecken

Gospelmusik ist voller Leben und steckt einfach jeden mit ihrer Freude an.

Und mit dieser Freude, die aus vielen der RISECORN-Songs spricht, möchte der Chor sein Publikum auch in Neuenrade erobern. Zu dem umfangreichen Repertoire gehören unter anderem Songs wie „Enter into his gates“, „There is nobody like Jesus“ oder „We serve a mighty God“.

Die gute Nachricht

Die Zuhörer erwartet bei diesem Konzert zum einen fröhlich-schwungvolle Lieder, aber auch besinnlich-leise Töne. Der Chor nimmt sie mit hinein in die bunte, lebendige Welt des Gospels. Das Wort „Gospel“ stammt dabei von dem englischen Wort „Good spell“ ab, was übersetzt „Die Gute Nachricht“ heißt. Und so haben die Gospelkonzerte vor allem ein Ziel: Die “Gute Nachricht”, also das Evangelium, direkt hinein in die Herzen der Zuhörer zu tragen. Der Wunsch der Sänger: Das Evangelium von Jesus Christus soll den Menschen Kraft geben für ihr Leben und sie mit der Begeisterung, die das Gospel-Singen einfach schon beim Zuhören und Mitsingen mit sich bringt, anstecken.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Der erfolgreiche christliche Musiker Helmut Jost leitet den Chor.

Leitung: Helmut Jost

Geleitet wird der Gospelchor, der am 8. Juni 2019 sein 20-jähriges Bestehen feiert, von Helmut Jost, einem deutschen Chorleiter, Musiker, Arrangeur und Produzenten, der sich vor allem in der christlichen Musikszene mit vielen bekannten Songs und Musicals einen echten Namen gemacht hat.

Das ewige Leben

„RISECORN“ bezeichnet im übrigen nicht das Reiskorn, wie man zuerst meinen könnte, sondern kommt von „rise“ und „corn“ und beschreibt doppeldeutig zum einen eine Saat, die aufgeht und zugleich die Auferstehung zum ewigen Leben. Die “Heimat” des Chores ist erklärtermaßen die Evangelische Kirchengemeinde Oberrahmede in Lüdenscheid. Weitere Informationen zu RISECORN und natürlich zu Chorleiter Helmut Jost finden alle Gospel-Freunde auf der Chor-eigenen Webseite www.risecorn.de.

„Rejoice! – Jubelt!“, Konzert mit dem Gospelchor “RISECORN”, 28. April 2019, 17 Uhr, Hotel Kaisergarten, Neuenrade. Karten für das Konzert in Neuenrade gibt es zum Preis von 14 (erm. 10) Euro zzgl. Gebühren im Vorverkauf bei Eventim (eventim.de) oder über das Bürgerbüro in Neuenrade (Tel. 02392 693-0).

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here