Start Kurz notiert im Lennetal Reh zwingt PKW-Fahrer von der Straße

Reh zwingt PKW-Fahrer von der Straße

0
TEILEN

Herscheid. Leicht verletzt wurde ein PKW-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Freitag (1. Februar) in der Bubbecke.

Der 34-Jährige Herscheider fuhr mit seinem PKW auf der Straße von Rärin nach Schwarze Ahe. Auf der abschüssigen, winterglatten Straße versuchte er vor der Ortschaft Bubbecke einem Reh auszuweichen, kam auf der verschneiten Straße im Kurvenbereich ins Rutschen und so von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kam am Ende eines Abhangs in einem Bachbett zum Stehen.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 10.000 Euro.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here