TEILEN
Dr. Thomas Herding, Betriebsleitung, Bürgermeister Dzewas, Dirk Aengeneyndt, Wirtschaftsförderung, Thomas Polonyi, Geschäftsführer beim Betriebsrundgang. Foto: Wilk

Lüdenscheid. (PSL) Im Rahmen seiner regelmäßigen Firmenbesuche besichtigte Bürgermeister Dzewas jetzt das Werk Elspe des traditionsreichen Lüdenscheider Herstellers von Aluminiumprofil-Systemen für Fenster-, Türen- und Fassadenanwendungen. Thomas Polonyi, seit rund zwei Jahren Geschäftsführer bei Hueck, informierte den Bürgermeister über die aktuelle Unternehmensentwicklung und seine Einschätzung der weiteren wirtschaftlichen Entwicklung.

Während sich der Bereich Hueck Extrusion zunehmend einem schwierigen Umfeld gegenübersieht, befindet sich Hueck System aufgrund der nach wie vor gut laufenden Baubranche auf einem stabilen Niveau. Marketingleiter Martin Wilk erläuterte die digitalen Anforderungen im Unternehmen, etwa bei Optimierung der Arbeitsabläufe oder bei der Kundenakquisition.

Rafael Wilk, Leitung Marketing, Bürgermeister Dzewas, Thomas Polonyi, Geschäftsführer und Dr. Thomas Herding, Betriebsleitung, sprachen über die künftige Entwicklung bei Hueck. Foto: Wilk

Erfreut zeigte sich Dzewas, dass Hueck die Lüdenscheider Ausbildungsmesse als ein wichtiges Instrument der Nachwuchssicherung sieht und auf der Messe 2019 vielversprechende Kontakte knüpfen konnte. Beim anschließenden Betriebsrundgang führte Betriebsleiter Dr. Thomas Herding durch die Gießerei und erläuterte die Produktionsabläufe an den zwei hochmodernen Strangpressanlagen.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here