Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Rangelei mit Ladendetektiv

Rangelei mit Ladendetektiv

0

Lüdenscheid. (ots) Ein 21-Jähriger hat sich am Donnerstag eine Rangelei mit einem Ladendetetiv geliefert. Laut Polizei hatte der Security-Mann in einem Bekleidungsgeschäft am Rathauspaltz gegen 15:40 Uhr den jungen Mann beobachtet, der Bekleidungsstücke in eine mitgebrachte Einkaufstüte legte. Anschließend passierte der Mann den Kassenbereich, ohne zu zahlen. Der Ladendetektiv sprach den Mann an und hielt ihn am Arm fest. Der 21-Jährige schlug daraufhin um sich. Im Zuge des darauffolgenden Gerangels stürzt der 21-jährige mutmaßliche Ladendieb zu Boden und verletzt sich leicht am Kopf. Die alarmierten Polizisten trafen den Ladendetektiv und den 21-Jährigen an. Der junge Mann führte neben dem Diebesgut Cannabis mit sich, wie sich bei der Durchsuchung durch die Polizisten herausstellte. Der 21-Jährige hatte keinen festen Wohnsitz. Er wurde vorläufig festgenommen. Die Drogen wurden zudem vor Ort sichergestellt. Die Polizei ermittelt wegen eines räuberischen Diebstahls und eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz. (schl)