Start Kurz notiert im Lennetal Probevogelschießen der Plettenberger Schützengesellschaft

Probevogelschießen der Plettenberger Schützengesellschaft

0

Plettenberg. Mit dem Probevogelschießen auf dem Schießstand am Kohlbuschberg führt die Plettenberger Schützengesellschaft (PSG) am Samstag, 2. Juni, den Testlauf für das Schützenfest (15. bis zum 18. Juni) durch. Beginn ist um 15 Uhr.

Der siegreiche Schütze erhält den Wanderpokal der Schützengesellschaft; die Insgnienschützen werden mit flüssigen Präsenten belohnt. Für die musikalische Unterhaltung an diesem Nachmittag sorgen die Ebener Musikanten aus Rhode.

Schützen, die im Verlauf der vergangenen Monate ihre Treffsicherheit beim Medaillenschießen unter Beweis gestellt haben, erhalten während des Probevogelschießens auf dem Schießstand Kohlbuschberg ihre errungene Schützenmedaille.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here