Foto: Bernhard Schlütter

Plettenberg. Prächtige Stimmung herrschte am Samstagabend (9. Februar) beim Winterfest des Schützenvereins Landemert.

___STEADY_PAYWALL___

Das Schützenkönigspaar Christopher Laurenz und Franziska Hellweg mit ihrem Hofstaat hatten die Dorfhalle in einen Westernsaloon verwandelt. Viele Besucher hatten sich stilecht in Cowboy-Kluft gewandet; auch einige Indianer mischten sich unter die Saloon-Besucher. Die Band Streamlight spielte auf und lockte die Tanzfreudigen immer wieder in die Dancehall. Ein nettes Detail war das (elektrische) Lagerfeuer, um das sich auf Strohballen immer wieder Gruppen scharten, um sich fotografieren zu lassen. Eigens fürs Winterfest hatte Schützenkönig Christopher den “Lumber”-Cocktail kreiert, der reißenden Absatz fand.

Für den Service sorgten freiwillige Helfer/innen aus den Reihen des Schützenvereins Landemert. Sie hatten alle Hände voll zu tun, denn auch dank der Abordnungen aus den anderen Plettenberger Schützenvereinen war das Winterfest im Landemerter Saloon sehr gut besucht.

 

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here