Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Polizeimeldungen aus Lüdenscheid und dem Volmetal

Polizeimeldungen aus Lüdenscheid und dem Volmetal

0

Steinewerfer

Lüdenscheid. (ots) Am 27. August haben gegen 21:00 Uhr bisher unbekannte Täter aus einem Waldstück im Bereich der Fontanestraße Steine in Richtung einer Fußgängerin und der im Bereich geparkten Fahrzeuge geworfen. Die 12-jährige Lüdenscheiderin versteckte sich daraufhin in einer Hauseinfahrt, um nicht getroffen zu werden. Bei einem geparkten Pkw wurde die Seitenscheibe getroffen und beschädigt. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor.

Hinweise bitte an die Polizei Lüdenscheid unter 02351-9099-0.

Randalierer im Krankenhaus

Am 27. August hat gegen 22:45 Uhr ein 31-jähriger Lüdenscheider im Krankenhaus randaliert. Der stark alkoholisierte Mann beleidigte den Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht. Der Randalierer wurde bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten, anschließend wurde er in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

Anzeige

Diebstahl aus Pkw

Kierspe. (ots) Am Birkenweg haben unbekannte Täter im Zeitraum vom 27.08.2022, 12:00 Uhr, bis 28.08.2022, 07:10 Uhr, mehrere Gegenstände aus einem geparkten Pkw gestohlen. Darunter befanden sich ein Navigationsgerät und ein Rucksack samt Inhalt. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen grauen Ford Focus, der im Tatzeitraum vermutlich nicht verschlossen war.

Meinerzhagen- Metalldiebe unterwegs

Meinerzhagen. (ots) In der Nacht vom 26.08.2022 auf den 27.08.2022 haben ein oder mehrere Täter etwa 150 Kilogramm Kupferkabel im Bereich der Ingemerterstraße gestohlen. Das Material lag im Tatzeitraum im Hinterhof eines Wohngebäudes. Der Eigentümer bemerkte den Diebstahl und informierte die Polizei.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizei Meinerzhagen unter 02354-9199-0. (becks)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here