Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Polizeimeldungen aus Lüdenscheid

Polizeimeldungen aus Lüdenscheid

0

Mutmaßliche Autoknacker festgenommen

Lüdenscheid. (ots) Im Bereich der Scharnhorststraße in Lüdenscheid wurden in der Nachtt vom 02.11.2022 auf den 03.11.2022 mehrere Pkw ufgebrochen. Die Täter schlugen die  die Scheiben der Fahrzeuge ein und entwendeten diverse Gegenstände. Bislang hat die Polizei Kenntnis von sechs betroffenen Fahrzeugen. Im Rahmen einer Nahbereichsfahndung gelang es den Polizeikräften, zwei tatverdächtige Männer vorläufig festzunehmen. Ein 19 Jahre alter Mann aus Lüdenscheid und ein weiterer 30 Jahre alter Mann ohne festen Wohnsitz wurden im unmittelbaren Nahbereich angetroffen. Bei der Durchsuchungen der Täter konnte Diebesgut aus den aufgebrochenen Fahrzeugen gefunden werden. Die Täter wurden vorläufig festgenommen und werden am heutigen Tage dem Haftrichter vorgeführt.

Einbruch in Einfamilienhaus

Durch Aufhebeln eines Fensters verschafften sich unbekannte Täter am 3.11.2022, zwischen 9:50 Uhr und 10:30 Uhr, Zutritt zu einem Einfamilienhaus an der Heedfelder Straße. Im Inneren des Hauses durchwühlten sie Kommoden. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Täterhinweise liegen nicht vor.

Anzeige